»Denn ich will euch eine Zukunft und eine Hoffnung geben.« Jeremia 29,11

firmung 2021 | OnlineImpuls#04

/fileadmin/_processed_/9/c/csm_md_20150329_150324_0026_0cee8caf69.jpg

firmung 2021 | OnlineImpuls#04

IMPULS#04 | Mensch Jesus!

Ein besonderes Vorbild

Wir sind beeindruckt! Von Menschen die in der Öffentlichkeit stehen. Ob Influencer aus den Sozialen Medien oder Stars aus der Musik- und Filmwelt. Manchmal möchten wir so sein wie sie, weil sie es etwas im Leben erreicht haben oder weil sie eine Art oder Sprache haben, die uns gefällt.

In unserem Leben ist es wichtig, dass es Menschen gibt, an denen wir uns orientieren können und von denen wir vielleicht auch etwas lernen. Vorbilder eben oder einfach Menschen, die uns eine starke Schulter bieten können. Dein Pate oder Deine Patin könnte zum Beispiel so jemand für dich sein.

In unserem Glauben gibt es eine Person, die DAS Vorbild schlechthin ist: Jesus. Aber manchmal erscheint uns Jesus viel zu weit weg, als dass wir uns wirklich an ihm orientieren könnten: Er hat vor so schrecklich langer Zeit gelebt - und dann ist er ja auch noch Gottes Sohn. Das ist doch wirklich eine Nummer zu groß für mich, oder?

Wenn Jesus ein echtes Vorbild für uns sein soll, ist es wichtig, dass wir ihn etwas näher an uns "heranholen". Die folgenden Impulse helfen dir vielleicht etwas dabei, den MENSCHEN JESUS neu zu entdecken...

Jesus war ein Mensch

Schau dir das Video an:

  • Welche Gedanken gehen dir bei dem Film durch den Kopf?
  • Was beeindruckt dich am meisten?
  • Jesus ist einer von uns - und doch noch etwas "mehr"... aber was heißt das?

Mensch Jesus

Jesus aß, trank und feierte. Er war abenteuerlustig und revolutionär, aufbrausend und scharfsinnig. Er erlebte Einsamkeit und Geborgenheit, Freund- und Feindschaft, Brutalität und Zärtlichkeit. Er kannte Angst und Schmerz, Liebe und Wut... Und: Er steht zu uns. Jetzt. Hier. Heute.

Hier findest du einige, wahrscheinlich eher ungewohnte Perspektiven auf diesen bemerkenswerten Menschen... (Über diesen Link kommst du auch direkt auf die Seite.)

Und jetzt du...

Mach dir einmal Gedanken zu den folgenden Fragen:

  • Wer ist Jesus für dich?
  • Wie könnte er für dich heute dein Vorbild sein?