»Denn ich will euch eine Zukunft und eine Hoffnung geben.« Jeremia 29,11

Detailansicht Aktuelles

/fileadmin/_processed_/1/6/csm_header_032422af63.jpg

Detailansicht Aktuelles

Pfarrei St. Sixtus

Anmeldung zu den Gottesdiensten

telefonisch von Montag bis Freitag von 9 Uhr bis 12 Uhr im Pastoralbüro möglich (Tel.-Nr. 02364/9236-0)

Wegen des einzuhaltenden Sicherheitsabstandes sind die Sitzplätze in unseren Kirchen begrenzt. Deswegen erbitten wir eine telefonische Anmeldung für die Teilnahme an den Gottesdiensten über das Pastoralbüro. Die aktuellen Gottesdienste finden Sie hier auf unserer Homepage in unserer Gottesdienstordnung.
Die Sekretärinnen sind von Montag bis Freitag in der Zeit von 9 Uhr bis 12 Uhr telefonisch unter der Tel.-Nr. 02364/9236-0 zu erreichen, nachmittags ist das Pastoralbüro geschlossen.

Die vorherige Anmeldung soll auch verhindern, dass Menschen an der Kirchentür abgewiesen werden müssen. Auf diese Weise erhalten wir auch Teilnehmerlisten, die bei einem etwaigen Ausbruchsgeschehen den Behörden zugeleitet werden können.

Vor der jeweiligen Kirchentür werden die Gottesdienstbesucher von Haupt- bzw. Ehrenamtlichen begrüßt, die den Ordnungsdienst ausüben und auf die Besonderheiten der Form der Gottesdienstfeier aufmerksam machen. Außerdem sorgt der Ordnungsdienst dafür, dass sich alle Besucher im Eingangsbereich die Hände desinfizieren und auf die Einhaltung der Vorgaben im Kirchenraum beachten.

Das Ordnungsamt der Stadt Haltern hat den inständigen Wunsch an uns herangetragen, dass während des Gottesdienstes Masken oder Schals von den Teilnehmern zu tragen sind. Obwohl diese Vorkehrung über die Bestimmung des Bistums hinausgehen, kommen wir diesem Wunsch nach. Für die Gottesdienstbesucher, die keine Maske zur Kirche mitbringen, werden Masken vom Ordnungsdienst vorgehalten.

In den Bankreihen sind die Plätze, die den Mindestabstand zueinander einhalten, gekennzeichnet bzw. es liegen Sitzkissen aus, die die Plätze in den Reihen festlegen. Menschen einer Hausgemeinschaft müssen diesen Mindestabstand nicht einhalten.