»Denn ich will euch eine Zukunft und eine Hoffnung geben.« Jeremia 29,11

Detailansicht Aktuelles

/fileadmin/_processed_/1/6/csm_header_032422af63.jpg

Detailansicht Aktuelles

Pfarrei St. Sixtus

+++Liveticker zur Lage in der Pfarrei St. Sixtus bezüglich COVID19+++

Stand 07.04.2020 14.30 Uhr

Liebe Familien!

Da haben viele fleißige Helferinnen und Helfer im Pastoralbüro Wachsplatten geschnitten, Heftchen kopiert, Blumensamen abgefüllt und Tüten gepackt. 250 an der Zahl! Eigentlich hatten wir gedacht, damit sind wir gut aufgestellt...Doch dann sind wir von der Resonanz auf unsere Ostertüten fast erschlagen worden! In fast allen Kirchen waren die Tüten schon nach wenigen Stunden vergriffen.
So sehr es uns freut, dass so viele Familien Interesse an dieser Aktion hatten, so sehr tut es uns leid, dass viele Familien sich aufgemacht haben und mit leeren Händen zurückkehren mussten. Deshalb haben wir keine Kosten und Mühen gescheut, noch einmal nachzulegen. Diesmal werden fleißige Erzieherinnen die Tüten packen! Herzlichen Dank!
Am Gründonnerstag, 9.4. stehen die Tüten ab 14.00 Uhr wieder in allen Kirchen (außer am Annaberg) und können abgeholt werden. Sollte dann noch jemand leer ausgehen, können die kleinen Gottesdienste für zu Hause per Mail verschickt werden. Vielleicht können auch Familien, die ihre Osterkerze schon gestaltet haben, die übriggebliebenen Wachsplatten weitergeben, eine Kerze wird sich da sicher noch auftreiben lassen.
Wir möchten auch noch einmal eine Collage gestalten. Wir laden alle Familien ein, ein Bild von ihrer eigenen, selbstgestalteten Osterkerze zu machen und uns zu schicken. (per Mail an veronika.buecker@st-sixtus.de, per Post an das Pastoralbüro, Gildenstraße 22 oder selbst ab Ostern an die Stellwand in die Marienkirche heften) So entsteht hoffentlich eine große Collage, die zeigt, dass wir nicht alleine Ostern feiern, sondern eine große Gemeinschaft sind.
Wie schon an Palmsonntag wird es auch für Gründonnerstag, Karfreitag, Ostern und Ostermontag Video-Gottesdienste für Familien auf unserer Homepage geben.

Ein frohes und gesegnetes Osterfest wünscht das Seelsorgeteam und die Mitarbeiterinnen der Pfarrei

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Einschränkungen bis einschließlich 1. Mai 2020

Bundesregierung und Landesregierung werden sich erst in der Osterwoche darüber verständigen, wie es ab dem 20. April weitergehen soll. Fest steht, dass bis einschließlich 1. Mai 2020 nicht stattfinden dürfen:
- alle öffentlichen Gottesdienste, Andachten, Vespern etc.,
- für Beerdigungen gelten nach wie vor strenge Auflagen, um auch in der besonderen Trauersituation die Infektionsgefahr so gering wie möglich zu halten,
- die Kirchen bleiben weiterhin für das persönliche Gebet geöffnet,
- Taufen und Trauungen bis einschließlich 1. Mai,
- die Pfarrheime bleiben weiterhin geschlossen,
- Einkehrtage, Exerzitien, Wallfahrten, Sakramentenvorbreitung.

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Osterkerzen

Einige wenige Exemplare sind noch in der Kirche St. Marien. Falls vergriffen, fragen Sie bitte im Pastoralbüro nach. Eine geringe Anzahl kann noch neu gebastelt werden.

+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Bücherei St. Sixtus
Die Bücherei St. Sixtus im Josefshaus hat in der aktuellen Situation vorerst bis zum 19.04.2020 geschlossen. Wir haben aber für alle ausgeliehenen Medien, die aktuell zurück gegeben werden müssten, die Leihfrist bis nach den Osterferien verlängert.
Ihr Team der Bücherei St. Sixtus

+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Osterkerzen
Die KjG St. Marien verziert ebenfalls kleine Osterkerzen. Sie können zeitnah in der Pfarrkirche St. Sixtus und auf dem Annaberg erworben werden.

+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Messintentionen
Bis zum 19.04. entfallen alle Gottesdienste in unserer Pfarrei. Die Messintentionen, die wir für liebe Verstorbene in diesen Gottesdiensten mit in unser Gebet nehmen sollten, werden verlesen, so bald Gottesdienste wieder stattfinden. Wer terminlich besondere Wünsche hat, kann sich gerne mit dem Pastoralbüro telefonisch oder per Mail in Verbindung setzen.

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Bücherei St. Joseph
Die Bücherei St. Joseph in Sythen hat in der aktuellen Situation vorerst bis zum 19.04.2020 geschlossen. Wir haben aber für alle ausgeliehenen Medien, die aktuell zurück gegeben werden müssten, die Leihfrist bis nach den Osterferien verlängert.
Ihr Team der Bücherei St. Joseph Sythen

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Abendliches Glockengeläut

Da sich die Menschen derzeit nicht mehr zu Gottesdiensten versammeln können, schließen sich die Pfarreien des Bistum Münster einer Idee aus dem Erzbistum Köln an. Bis zum Mittwoch der Karwoche läuten täglich um 19.30 Uhr die Glocken der Kirchen. Das Geläut soll zum persönlichen Gebet einladen und - über alle räumliche Trennung hinaus - ein Zeichen einer bleibenden Gebetsgemeinschaft unter den Menschen sein.

+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Neuerung zu Beerdigungen
Bei Beerdigungen ist der "kleinste Kreis" jetzt mit einer Personenanzahl festgelegt:
es dürfen bis zu 10 Angehörige teilnehmen.

+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Stand 17.03.2020 10 Uhr
Neuerungen zu den Gottesdiensten

Auch am heutigen Tag gibt es Aktualisierungen der Maßnahmen zur Eindämmung des Virus COVID19 (Coronavirus) seitens der Bundesregierung und des Bistums Münster. Es steht eindeutig fest, dass sämtliche Gottesdienste bis einschließlich 19. April 2020 nicht stattfinden werden. Die Gottesdienste an den Kar- und Osterfeiertagen werden nicht öffentlich gefeiert werden können. Wir bemühen uns, geeignete Möglichkeiten zu finden, Ihnen über unsere Internetseite ein geistliches Angebot für die Kar- und Ostertage zu machen.
Für Beerdigungen gelten nach wie vor strenge Auflagen, um auch in der besonderen Trauersituation die Infektionsgefahr so gering wie möglich zu halten.

+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Stand 14.03.2020

Um die Ausbreitung des Virus COVID19 (Coronavirus) einzudämmen und unseren Beitrag zu den bundesweit eingeleiteten Maßnahmen und Empfehlungen zu leisten, sind mit sofortiger Wirkung alle Gottesdienste und Veranstaltungen abgesagt.

Die Kirchen bleiben für das persönliche Gebet geöffnet.

Die Pfarrheime der Gemeinden bleiben jedoch ab sofort geschlossen, alle Veranstaltungen in den Räumlichkeiten der Gemeinden müssen abgesagt werden.

Eine Ausnahme gilt für Beerdigungen, bei denen mit Sensibilität für die persönliche Trauersituation die Hinterbliebenen darauf hingewiesen werden, die Trauerfeier im kleinen Kreis zu belassen.

Wir folgen damit den Vorgaben des Bistums Münster und der Landesregierung Nordrhein-Westfalens.

Wir werden die Internetseite der Pfarrei laufend aktualisieren.

Wir bitten Sie, von Besuchen im Pastoral- oder in den Kontaktbüros abzusehen. Wir sind für alle Anliegen telefonisch oder per Mail erreichbar.

Um niemanden zu gefährden wird das Seelsorgeteam bis auf weiteres keine persönlichen Glückwünsche zum 90./95./100. und weitere Geburtstage überbringen, sie werden per Post versandt.

Hier finden sie Aktuelle Informationen zum Coronavirus der CKD im Bistum Münster