»Denn ich will euch eine Zukunft und eine Hoffnung geben.« Jeremia 29,1

Kindergarten St. Joseph

/fileadmin/_processed_/f/c/csm_md_20180303_113738_0157_bf58867498.jpg

Kindergarten St. Joseph

Tageseinrichtung für Kinder St. Joseph Sythen

"Kinder, Eltern und der Kindergarten - eine Zusammenkunft vieler Experten"

Unsere Kindertageseinrichtung begleitet Familien und Kinder ganzheitlich. Sie bietet Raum und Zeit für Begegnung, unbeschwertes Spielen und Lernen.

In einer vertrauensvollen Atmosphäre sind die Erzieherinnen verlässliche Bezugspersonen für die Kinder und Ansprechpartnerinnen für die Eltern. Die Kinder finden in unseren Tageseinrichtungen einen Lebens- und Lernort, an dem sie zu einer gemeinschaftsfähigen Persönlichkeit heranreifen und lernen, sich die Welt zu erschließen.

Im Mittelpunkt stehen Bildung, Betreuung und Erziehung der Kinder, die von den Erzieherinnen bestärkt und gefördert zu lebensbejahenden und selbständigen Menschen heranwachsen und im täglichen Miteinander der christlichen Botschaft begegnen.

Wir legen Wert auf eine enge Zusammenarbeit zwischen Eltern und Erzieherinnen und unterstützen die Eltern, die als Experten die wichtigsten Beziehungspersonen für ihre Kinder sind.

Qualitätsentwicklung und Qualitätssicherung

Unsere Tageseinrichtung orientiert sich in ihrer pädagogischen Arbeit an aktuellen und fachlich anerkannten Standards sowie an den gesetzlichen Bestimmungen. Durch regelmäßige Fortbildungen unserer Erzieherinnen ist unser Bildungsangebot professionell und auf einem hohen Stand.

Situationsorientierter Ansatz bei den Älteren /Situatives Handeln bei den Jüngeren

Wir arbeiten nach situationsorientierten Begebenheiten, die sich an den individuellen Lebenssituationen von Kindern, ihren Familien vor Ort, sowie an aktuellen Erkenntnissen aus der Kindheits- und Jugendforschung und der Entwicklungspsychologie orientieren. Unsere Aufgabe ist es, die Lebenswelt und dazugehörigen Themen der Kinder aufzugreifen und dies in Form von Projektarbeit und weiteren Angeboten vor- bzw. nachzubereiten. Das Mitbestimmungsrecht der Kinder spielt dabei eine große Rolle. Uns ist daran gelegen, die Kinder in Lernprozesse mit einzubeziehen und die Inhalte der Arbeit darauf abzustimmen.

Die Arbeit mit Kindern unter drei Jahre erfordert flexibleres Handeln auf situativem Niveau. Was zeigt mir das Kind jetzt gerade? Welche Bedürfnisse müssen gestillt werden?
Diese Antworten finden unsere Erzieherinnen recht schnell und handeln dort, wo das Kind Hilfe, Bindung und den Zuspruch der Bezugsperson gerade benötigt. Diesen täglich neuen Anforderungen stellen wir uns gerne und bereiten uns besonders darauf vor.

 

 

Raumgestaltung

Unsere Gruppen- und Nebenräume sind multifunktional ausgestattet. Das bedeutet, dass in jeder Gruppe all das zu finden ist, was ein Kind für eine gesunde Entwicklung benötigt. Unsere Räume laden zum Erkunden ein und sprechen die Neugier der Kinder an. Hier werden die Bedürfnisse der Kinder in Spiel und Bewegung, Kreativität, bauen und konstruieren gestärkt. Ebenso gibt es Ruhe- und Rückzugsgelegenheiten. All das steigert das Selbstwertgefühl und die Selbstständigkeit der Kinder.

Unsere pädagogischen Fachkräfte arbeiten in folgenden Gruppen

Sonnenkäfergruppe
(10 Kinder im Alter
von 0-3 Jahren)
Laura Lewe
Nathalie Wallkötter
Julia Jansen-Beckmann
Bianca Ludwig
Sternengruppe
(25 Kinder im Alter
von 3 Jahren bis zur Einschulung)
Julia Sprinz
Birgit Haibach
Marc Bickhove (FOS)
Regenbogengruppe
(20 Kinder im Alter
von 2 Jahren bis zur Einschulung)
Annette Thiehoff
Heike Compall
Cornelia de Zeeuw-Graf
Mondgruppe
(20 Kinder im Alter
von 2 Jahren bis zur Einschulung)
Annegret Kimmlinghoff
Katja Teschner-Urban
Cordula Beckmann

Öffnungszeiten

25 Stunden von 7.30 bis 12.30 Uhr
35 Stunden
im Block
von 7.00 bis 14.00 Uhr
35 Stunden
flexibel
von 7.00 bis 14.00 Uhr und an einem Tag von 7.00 bis 16.00 Uhr (nach Absprache)
45 Stunden von Montag bis Donnerstag 7.00 bis
16.15 Uhr und freitags bis 15.00 Uhr

Aktuelle Belegung

Zum 01. August 2018 sind 82 Kindergartenplätze belegt.

Ihr Ansprechpartner

Julia Jansen-Beckmann, Einrichtungsleitung
Tel. 0 23 64 / 9236-440
Katholischer Kindergarten St. Joseph
Hellweg 5
45721 Haltern am See