»Denn ich will euch eine Zukunft und eine Hoffnung geben.« Jeremia 29,11

Firmung

/fileadmin/_processed_/9/c/csm_md_20150329_150324_0026_0cee8caf69.jpg

Firmung

Die Firmung

Die Taufe ist das erste und grundlegende Sakrament, in dem das Leben im Heiligen Geist geschenkt wird. Die Firmung ist „Vollendung der Taufe“. In einem Bild wird sie auch „Siegel“ genannt: Die Firmung ist das Siegel und die Urkunde von der Gotteskindschaft für Christus.

In unserer Gemeinde wird in jedem Jahr Jugendlichen, die mindestens das neunte Schuljahr besuchen, die Möglichkeit gegeben, an einem Firmkurs teilzunehmen und dieses Sakrament durch den (Weih-) Bischof zu empfangen.

Sollten Sie bereits im Erwachsenenalter sein und das Sakrament bisher nicht empfangen haben, so gibt es auch die Möglichkeit der Erwachsenenfirmung.

Nehmen Sie bei einer Nachfrage bitte Kontakt mit einem der Priester,dem Pastoralbüro oder dem Kontaktbüro vor Ort auf.

Firmung 2019

Die nächsten Firmfeiern im Jahr 2019 finden am Samstag, den 30. November 2019 (vor dem 1. Advent), in der Kirche St. Marien, statt. 

Die Infoveranstaltungen für die Firmvorbereitung sind:

  • Montag, 3. Juni, 19 Uhr, im Pfarrheim Josefshaus, Richthof 18, oder
  • Dienstag, 4. Juni, 19 Uhr, im Pfarrheim St. Laurentius, Augustusstr. 18, oder
  • Freitag, 7. Juni, 19 Uhr, im Pfarrheim St. Laurentius, Augustusstr. 18.

Die Anmeldung zu den Firm-Projekten ist dann bis zum 14. Juni möglich. Ende Juni / Anfang Juli werden die FirmkandidatInnen dann über ihr konkretes Projekt benachrichtigt. Die Projekte zur Firmvorbereitung finden dann größtenteils von September bis November statt.

Am Samstag, 31. August 2019 starten wir die Firmvorbereitung um 18:00 Uhr mit einem gemeinsamen Gottesdienst aller FimkandidatInnen in der Kirche St. Laurentius. 

Ansprechperson

Pastoralreferent Gregor Coerdt, Tel. 0 23 64/92 36 261