»Denn ich will euch eine Zukunft und eine Hoffnung geben.« Jeremia 29,1

Wallfahrten und Wallfahrtsorte

/fileadmin/_processed_/e/b/csm_md_20170626_212956_0028_fa44b1d451.jpg

Wallfahrten und Wallfahrtsorte

Wallfahrten

Die Gemeinde St. Sixtus ist der einzige Doppelwallfahrtsort im Bistum Münster.
Auf dem Annaberg ist es die Wallfahrt zur Heiligen Mutter Anna, deren Fest am 26. Juli gefeiert wird.
Während des ganzen Jahres, insbesondere aber in den Monaten Mai bis Oktober kommen Pilger allein oder in Gruppen zur Wallfahrt auf den Annaberg.

In der Pfarrkirche St. Sixtus wird das Heilige Kreuz verehrt. Die äußere Feier wird in der Form der "Kreuztracht" begangen, wobei das Halterner Wallfahrtskreuz in einer großen Prozession durch die Stadt getragen wird. Dies geschieht am Sonntag, der auf das Fest Kreuzerhöhung (14. September) folgt.