»Denn ich will euch eine Zukunft und eine Hoffnung geben.« Jeremia 29,11

St. Marien

/fileadmin/_processed_/e/b/csm_md_20170626_212956_0028_fa44b1d451.jpg

St. Marien

KJG St. Marien

Die Kinder- und Jugendarbeit in St. Marien ist seit Januar 2001 bei der Katholischen Jungen Gemeinde (KjG) verbandlich organisiert. Die Leiterrunde der KjG St. Marien besteht zurzeit aus 22 aktiven Leiterrinnen und Leitern, von denen ein Großteil wöchentliche Gruppenstunden mit Kindern ab neun Jahren leitet.

Jede Woche findet ein kreatives Programm mit vielen Spielen, aber auch Basteln, Kochen und weiteren Aktivitäten statt.

Über die "alltägliche" Arbeit in den einzelnen Gruppen hinaus organisiert die Gruppenleiterrunde gemeinsame Aktionen, wie Nikolausfeiern, Kinderwochenenden, Gruppenübernachtungen im Pfarrheim und Tagesausflüge.

Unsere "große" Leiterrunde bei der alle Leiter teilnehmen, organisiert zusätzlich größere Aktionen, die in einem Jahr anstehen. Darunter fällt vor allem die Organisation und Durchführung des kleinen Zeltlagers und der jährlich stattfindenden 14-tägigen Kinder- und Jugendfreizeit, die bei vielen Kindern bereits zu gelungenen Sommerferien dazu gehört.

Hier finden Sie nähere Informationen über das Holytainment e. V. Kinderlager der KjG St. Marien.

Anmeldungen zu unseren Aktionen

Der Vorstand der KJG St. Marien:

  • Dana Rogge (KjG-Pfarrleiterin)
  • Tom Tschäpe (KjG-Pfarrleiter)
  • Stefan Fröhlich (Finanzleiter)
  • Theresa Groß, Judith Kalde & Finn Blömeke (Öffentlichkeitsarbeit)
  • Noah Kalde (Schriftführer)
  • Merlin Fahl & Tom Tschäpe (Materialkoordination)
  • Zurzeit noch nicht bekannt (Geistlicher Leiter)

Vorstand und Leiterrunde treffen sich einmal im Monat zu gemeinsamen Sitzungen.

Gruppenstunden:

Mittwoch 15.30-17.00 Uhr Luca Vaut, Noah Kalde & Felix Hülsmann
Mittwoch 16:30-18:00 Uhr Theresa Groß, Judith Kalde & Fine Blömeke
Donnerstag 16.30-18.00 Uhr Nele Thewes, Merle Wink & Nona Große Erdmann
Freitag 16.00-17.30 Uhr Lisa Berkhoff, Jule König & Dana Rogge

Ansprechpartner:

Dana Rogge & Tom Tschäpe

Was ist die KjG?

n der KjG sind zur Zeit etwa 170 Kinder und Jugendliche organisiert - insgesamt hat die KjG im Bistum Münster etwa 5.000 Mitglieder, bundesweit sind es sogar 80.000. 

Dieser bistums- und bundesweite Zusammenschluss ermöglicht es uns, Kontakte über den eigenen Kirchturm hinaus zu knüpfen. Wir freuen uns, dass es in mehreren Gemeinden unserer Pfarrei KjG-Gruppen gibt. Gemeinsam etwas machen, neue Leute kennen lernen und Spaß haben, das macht einen Verband aus. 
Deshalb gehören Feten und Feiern, Spiel und Sport ebenso zum KjG-Alltag wie inhaltliche Projekte und Aktionen. In Ferienfreizeiten, auf Kindertagen und Spielewochenenden haben Kinder und Jugendliche die Möglichkeit, ihrer Kreativität freien Lauf zu lassen.