»Denn ich will euch eine Zukunft und eine Hoffnung geben.« Jeremia 29,11

firmung 2021 | OnlineImpuls#02

/fileadmin/_processed_/9/c/csm_md_20150329_150324_0026_0cee8caf69.jpg

firmung 2021 | OnlineImpuls#02

IMPULS#02 | Mein Firmpate, meine Firmpatin

Kurz erklärt

Was ist ein Firmpate? Wozu ist er gut? Wer kann ein Firmpate werden? … Das Video gibt dir darauf ein paar kurze Antworten.

Nachgedacht

Du weißt noch nicht, wer dein Firmpate werden soll? Dann helfen dir die folgenden Fragen ja vielleicht dabei, jemanden zu finden:

  • Welche Person aus deinem Familien- oder Freundeskreis findest du spannend oder inspirierend?
  • Welche Freunde oder Bekannte sind dir so wichtig, dass du es dir nicht mehr ohne sie vorstellen kannst? Und warum?
  • Wer ist dein Taufpate, deine Taufpatin? Hast du noch Kontakt zu ihm oder ihr?

Du weißt schon, wer dein Firmpate, deine Firmpatin wird? Dann nimm dir doch etwas Zeit, um über die folgenden Fragen nachzudenken:

  • Seit wann kennst du deinen Paten, deine Patin schon?
  • Gab es Momente in deinem Leben, an denen der Kontakt zu dieser Person besonders stark war? Wenn ja, wann war das?
  • Was bewunderst du an deinem Paten, deiner Patin?
  • Wofür bist du ihm oder ihr dankbar?

Teile deine Gedanken!

Warum hast du deinen Firmpaten, deine Firmpatin ausgesucht? Was findest du toll, was bewunderst du an ihm oder ihr?

Schreib einen Post auf dem Padlet (dazu musst du einfach den Kreis mit dem Plus anklicken). Deine Posts sind anonym, aber wir bekommen nach und nach einen Eindruck von den Menschen, die dich und die anderen Firmlinge auf deinem (Glaubens-)Weg begleiten!

Nimm Kontakt auf!

Natürlich sollte dein Firmpate, deine Firmpatin Bescheid wissen, dass du ihn für diese Rolle ausgesucht hast! Also, falls du es noch nicht getan hast, dann nimm jetzt Kontakt auf! Und vielleicht könnt ihr auch gleich schon ins Gespräch kommen…

  • … über das, was du in deinem Firmprojekt erlebt hast.
  • … über die Verantwortung Pate oder Patin zu sein.
  • … über deine Wünsche zur Feier der Firmung.
  • … über Gott und die Welt.